Wir unterstützten die Sportgemeinschaft Handwerk Rabenstein: Eine lange Tradition des Sports!

Wir sind stolz darauf, Sponsor der Sportgemeinschaft Handwerk Rabenstein zu sein, einem Verein, der auf eine lange Tradition im Bereich des Sports zurückblickt. Als Sponsor möchten wir dazu beitragen, dass die Sportgemeinschaft Handwerk Rabenstein ihre wichtige Arbeit fortsetzen kann und den Menschen in der Gemeinde die Möglichkeit bietet, sich sportlich zu betätigen und gemeinschaftliche Erfahrungen zu sammeln.

Die Geschichte der Rabensteiner Sportvereine reicht bis in die Anfänge des 19. Jahrhunderts zurück, als der Turnverein Niederrabenstein im Jahr 1860 gegründet wurde. In den folgenden Jahren entstanden weitere Vereine, darunter der Turnverein Oberrabenstein und der Arbeiter-Turn-und-Sportverein Friesen. Trotz einiger Herausforderungen, darunter die Zeit der Nazidiktatur, überstanden die Rabensteiner Sportstätten den Zweiten Weltkrieg unbeschadet und der Sportbetrieb konnte nach dem Krieg schrittweise wieder aufgenommen werden.

In den folgenden Jahren erlebte die Sportgemeinschaft Handwerk Rabenstein Höhen und Tiefen, aber stets war der Einsatz und die Leidenschaft der Mitglieder ungebrochen. Durch den Zusammenschluss verschiedener Vereine gelang es, schlagkräftige Mannschaften im Männer- und Jugendbereich zu bilden. Neben sportlichen Erfolgen machte sich die Sportgemeinschaft Handwerk Rabenstein auch durch handwerkliche Leistungen einen Namen, wie etwa den Bau eines Kunstrasen-Großfeldplatzes, der 2009 realisiert wurde.

Unsere Unterstützung ermöglicht es der Sportgemeinschaft Handwerk Rabenstein, weiterhin hochwertige Sportangebote bereitzustellen und die Sportstätten zu unterhalten. Wir sind stolz darauf, Teil dieser traditionsreichen Gemeinschaft zu sein und einen Beitrag dazu zu leisten, dass Menschen jeden Alters die Freude am Sport erleben können.

Neueste Beiträge